Hilfsnavigation
Quickmenu
language

Volltextsuche
Seiteninhalt

Medizinischer Fachdienst / Jugendärztlicher Dienst

Leistungsbeschreibung

Aufgabe des Medizinischen Fachdienstes / Jugendärztlichen Dienstes ist es, die Gesundheit von Kindern und Jugendlichen zu schützen und zu fördern. Hierfür arbeitet er mit Tageseinrichtungen für Kinder und mit Schulen zusammen.

Aufgabengebiete
 
  • Einschulungsuntersuchung,
  • Information, Beratung und Aufklärung über Gesundheitsgefährdungen bzw. gesundheitsfördernde Verhaltensweisen,
  • Durchführung von Impfberatung und Impfkampagnen,
  • Einzelfallberatungen für Schüler/innen und Lehrer,
  • Behindertenberatung,
  • Gesundheitsberichterstattung

An wen muss ich mich wenden?

Die Zuständigkeit liegt beim Landkreis und der kreisfreien Stadt.

Der Kinder- und Jugendgesundheitsdienst erfasst die gesundheitliche Situation von Kindern und Jugendlichen von Stadt und Landkreis Hildesheim. 
Folgende Aufgaben werden von ihm wahrgenommen:

Schuleingangsuntersuchung 

Kindergartenpräventionsprogramm PIAF

Sozialpädiatrische Beratung und Begutachtung

Sprachheilberatung

Jährliche Impfberatungen und Impfkampagne

 

Erreichbarkeit während der Schulzeit:
Mo bis Do  7.00 - 14.30 Uhr und Fr  7.00 - 12.00 Uhr
in den Schulferien:
Mo bis Fr  8.00 - 12.00 Uhr

Untersuchungen und Beratungen können nach Vereinbarung terminiert werden.


Folgende Gesundheitsberichte stehen Ihnen außerdem zur Verfügung (bitte klicken Sie hier).

Linkliste zu anderen Websites zum Thema Gesundheit und Entwicklung von Kindern und Jugendlichen

 
 




Welche Unterlagen werden benötigt?

Es werden ggf. Unterlagen benötigt. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.

Welche Gebühren fallen an?

Es fallen keine Gebühren an.

Welche Fristen muss ich beachten?

Es müssen ggf. Fristen beachtet werden. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.

Zuständig

409 - Gesundheitsamt »
Landkreis Hildesheim
Ludolfingerstr. 2
31137 Hildesheim

Telefon: 05121-309-7541
Fax: 05121-309-7809
Telefon: Sozialpsychiatrischer Dienst 05121-309-7375
Fax: Sozialpsychiatrischer Dienst 05121-309-95-7375
E-Mail oder Kontaktformular
zurück nach oben drucken