Hilfsnavigation
Quickmenu
language

Volltextsuche
Seiteninhalt

Feuerwehr

Die 4 Ortsfeuerwehren sind zum Schutz der Bevölkerung, der Gebäude und Anlagen in Land­wirtschaft, Handwerk, Handel und Industrie, sowie der Waldgebiete, auch in Katasrophenfällen über das Gemeindegebiet hinaus, mit über 150 Kameradinnen und Kameraden stets einsatzbereit. Die für Schadensereignisse erforderlichen Bekleidungs- und Ausrüstungsgegenstände werden von der Gemeinde zur Verfügung gestellt.

Jede Ortsfeuerwehr verfügt über ein Gerätehaus mit Fahrzeugbox und Gruppenraum für die Aus- und Weiterbildung der Kameradinnen und Kameraden. Stützpunkte sind in den Ortschaften Diekholzen und Söhre eingerichtet. Sie verfügen jeweils über ein Tanklöschfahrzeug und ein Löschfahrzeug. Die Feuerwehren in den Ortschaften Barienrode und Egenstedt sind Wehren mit Grundausstattung und setzen ein Löschfahrzeug bzw. ein Tragkraftspritzenfahrzeug ein.

Um Nachwuchskräfte an den Feuerwehrdienst heranzuführen, sind in Diekholzen, Söhre und Barienrode Jugendfeuerwehren gegründet worden. Es wurden auch „Zwergenfeuerwehren“ für Kinder von sechs bis zehn Jahren ins Leben gerufen, um die Kinder spielerisch für die Feuerwehren zu interessieren. Im kul­turellen Bereich ist 1 Musikzug in der Blasmusik tätig und weit über die Grenzen der Gemeinde hinaus bekannt. Auch die aus den aktiven Feuerwehrdienst ausgeschiedenen Alterskameraden treffen sich regelmäßig auf Gemeindeebene und pflegen die Kameradschaft.

Die Feuerwehren sind ein wichtiger Bestandteil für die Sicherheit der Bürger und stellen einen Großteil des gesellschaftlichen Zusammenlebens dar.

Herr Thomas Ohlendorf
Gemeindebrandmeister Diekholzen
An der Beuster 11
31199 Diekholzen
Visitenkarte anzeigen


Herr Martin Gerling
stellvertretender Gemeindebrandmeister
Eichstraße 29
31199 Diekholzen
Visitenkarte anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden


Herr Tobias Künzel
Gemeindejugendfeuerwehrwart
Alfelder Straße 32
31199 Diekholzen
Visitenkarte anzeigen



zurück nach oben drucken