Hilfsnavigation
Quickmenu
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Volltextsuche
Seiteninhalt

Auszug - Elternbeiträge Kindertageseinrichtungen  

Sitzung des Rates der Gemeinde Diekholzen
TOP: Ö 8
Gremium: Rat der Gemeinde Diekholzen Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 25.06.2020 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:05 - 20:10   (öffentlich ab 18:40) Anlass: Sitzung
Raum: Turnhalle der Grundschule Diekholzen
Ort:
2020/407 Elternbeiträge Kindertageseinrichtungen
   
 
Status:öffentlich  
  Bezüglich:
2020/399

Die Bürgermeisterin teilt mit, dass in der HVB-Konferenz vom 18.06. vereinbart wurde, kreiseinheitlich ab dem 01.07.20 wieder die vollen Elternbeiträge zu erheben, da ab dem 22.06.20 allen Kinder wieder eine Betreuung ermöglicht werden soll. Für den Zeitraum vom 22.06. bis zum 30.06.20 sollen keine Beiträge erhoben werden, als Ausgleich für die Schließzeiten im März, da der März-Beitrag noch erhoben wurde. Der Landkreis beteiligt sich mit 50% an den entgangenen Beiträgen.

Die ursprüngliche Vorlage wurde an die neue Verordnung angepasst.


 

 


Beschluss:

 

Für Juni 2020 werden keine Elternbeiträge für die Kindertageseinrichtungen in der Gemeinde Diekholzen erhoben. Ausgeschlossen hiervon sind die Beiträge für eine in Anspruch genommene Notbetreuung bis zum 21.06.2020.

Die entstandenen Kosten sind im Nachtrag bzw. als überplanmäßige Ausgabe darzustellen.

 


Abstimmungsergebnis: Einstimmig

 

zurück nach oben drucken