Hilfsnavigation
Quickmenu
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Volltextsuche
Seiteninhalt

Vorlage - 2020/488  

Betreff: Aufstellung der 9. Änderung des Flächennutzungsplanes
Status:öffentlich  
Beratungsfolge:
Verwaltungsausschuss Vorbereitung
Rat der Gemeinde Diekholzen Entscheidung
17.12.2020 
Sitzung des Rates der Gemeinde Diekholzen ungeändert beschlossen   

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Der Rat der Gemeinde Diekholzen hat in seiner Sitzung am 20.02.2020 beschlossen, dass die Verwaltung beauftragt wird, die Änderung des F-Plans und die Möglichkeit einer Wohnbebauung auf dem Gelände der ehem. Firma Steinhäuser, Heideweg 1, zu prüfen und ins Verfahren zu bringen.

 

Es liegt uns nun der durch das Planungsbüro Keller erstellte Entwurf der 9. F-Planänderung sowie die Einschätzung von Herrn Keller zur Genehmigungsfähigkeit vor. Hierzu wird auf die Anlagen verwiesen.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

1.Aufstellungsbeschluss

Der Rat der Gemeinde Diekholzen beschließt das Aufstellungsverfahren der 9. Flächennutzungsplanänderung. Der Planbereich befindet sich im Südwesten der Ortschaft Diekholzen, westlich der Alfelder Straße und südlich des Heidewegs.

 

2.Beteiligung der Öffentlichkeit

Die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit nach § 3 Abs. 1 Satz 1 BauGB soll durch Planzeichnung und Erläuterung für 1 Monat durch Aushang im Bekanntmachungskasten der Gemeinde durchgeführt werden.

 

Der Öffentlichkeit wird während dieser Zeit im Bauamt der Gemeinde Gelegenheit zur Äußerung und Erörterung gegeben.

 

 

Anlage/n:

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 DI45 9. F.-Planänderung 22-10-2020 (885 KB)      
Anlage 2 2 Einschätzung Büro Keller (46 KB)      
zurück nach oben drucken