Hilfsnavigation
Quickmenu
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Volltextsuche
Seiteninhalt

Integration

Die Integration von Menschen mit Migrationshintergrund ist eine wichtige kommunale und gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Das Ziel ist die gleichberechtigte Teilhabe in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft auf der Wertegrundlage unserer Verfassung. Integration ist aber auch ein langfristiger Prozess, den es zu bewältigen gilt.

Um die Beteiligung von Zuwanderern und hier lebenden Menschen mit Migrationsgeschichte in den kommunalen und gesellschaftlichen Bereichen zu verbessern, hat der Landkreis Hildesheim die Koordinierungsstelle Integration und Demokratie eingerichtet. Zu ihren Aufgaben gehören unter anderem:

  • die Bündelung, Koordination und Organisation kommunaler Integrationsaufgaben
  • der Aufbau und die Pflege verbindlicher Strukturen mit den verschiedenen Trägern der Integrationsarbeit
  • der Aufbau und die Intensivierung der Netzwerkarbeit
  • die Koordination von Projekten, Veranstaltungen und Maßnahmen
  • die Förderung des ehrenamtlichen Engagements.

Integration erfolgt überall dort, wo Menschen unterschiedlicher Kulturen und Religionen zusammenkommen. Für das gemeinsame Miteinander in den vielfältigen Lebensbezügen informiert  der Interkulturelle Kalender des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge über die wichtigsten Feiertage der fünf größten Weltreligionen.

Zuständig

913 - Amt für Migration und Integration »
Landkreis Hildesheim
Bischof-Janssen-Str. 31
31134 Hildesheim

Fax: 05121-3093699
E-Mail oder Kontaktformular

Kontakt

Frau Birgit Lillig »

Telefon: 05121-309 3531
Fax: 05121-309 95 3531
E-Mail oder Kontaktformular
zurück nach oben drucken