Hilfsnavigation
Titelbild Veranstaltungen
Quickmenu
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Volltextsuche
Seiteninhalt

Veranstaltungen


 
 
 

Das Friedenslicht aus Betlehem- ein Licht, das alle verbindet

12.12.2021
16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Diekholzen
Diekholzen, Barienrode, Söhre, Egenstedt

Das Friedenslicht aus Bethlehem – „Friedensnetz – ein Licht, das alle verbindet“

Trotz Corona - Das Friedenslicht kommt live vor Ort und per „Internet-Livesteam“ in die ganze Gemeinde

Im Jahr 1986 entstand beim Österreichischen Rundfunk eine Idee, die mittlerweile eine Lichtspur durch ganz Europa zieht: Ein Licht aus Bethlehem soll als Botschafter des Friedens durch die Länder reisen und die Geburt Jesu verkünden. Das Licht ist das weihnachtliche Symbol schlechthin.
Mit dem Entzünden und Weitergeben des Friedenslichtes erinnern wir Pfadfinder uns an die weihnachtliche Botschaft und an unseren Auftrag, den Frieden unter den Menschen zu verwirklichen.
So wird seit 1986 das Friedenslicht wie in jedem Jahr in den Wochen vor Weihnachten von einem Kind in der Geburtsgrotte Jesu in Bethlehem entzündet und danach auf einer langen Reise in ganz Europa verteilt.
Das diesjährige Motto/Thema spiegelt die Aktualität wieder: „Friedensnetz – ein Licht, das alle verbindet“
Seit fast 20 Jahren beteiligen sich auch die Pfadfinder/innen aus Diekholzen an dieser Tradition und überbringen am dritten Adventssonntag das Licht an verschiedenen Stellen im Ort an Jedermann, wie in Seniorenheimen, der Gemeinde-Seniorenweihnachtsfeier, dem Rathaus und der evangelischen und katholischen Kirchengemeinde.
Leider fallen Corona bedingt in diesem Jahr die Heimbesuche bzw. die Gemeindefeier erneut aus und wir Pfadfinder versuchen mit dieser Aktion ein bisschen Weihnachtstimmung in die Wohnzimmer zu übertragen.

Das Friedenslicht direkt vor Ort an den Kirchen zwischen 16:00 – 17:30 Uhr abholen
Es ist geplant, den im letzten Jahr praktizierten Ablauf zu wiederholen und Interessierte können sich am Sonntag, 12.12.2021 zwischen 16:00 und 17:30 Uhr das Friedenslicht aus Bethlehem an verschiedenen Standorten in der ganzen Gemeinde in Empfang nehmen. Dort warten die Jugendlichen mit dem Friedenslicht, um es Ihnen mit „Abstand“ zu übergeben. Kommen sie mit einer Kerze, Windlicht oder Petroleumlampe und holen sie sich das Licht ab, um es wiederum an Ihre Nachbarn und Freunde weiterzugeben. Es stehen für jeden lange Anzündhölzer zur Verfügung, mit denen das Licht vom „Original“ an die eigene Kerze übergeben werden kann, so dass keinerlei Kontakt erforderlich ist. Bitte beachten sie anschließend die Regeln für den Umgang mit offenem Feuer insbesondere bei Kindern. Stellen Sie die Lichter nur auf eine feuerfeste Unterlage und so dass sich Kinder und Tiere nicht verletzten können.
Zusammen mit dem Friedenslicht können sie in diesem Jahr ein paar Spekulatiuskekse oder Stollenkonfekt von Godis Backstube gegen einen kleinen Obolus erwerben, weitere Angaben zum Ablauf finden Sie nachfolgend.

Wir freuen uns, wenn Sie uns an einem der Verteilstandorte zwischen 16:00 – 17:30 Uhr besuchen.

In Egenstedt:
- an der katholischen Kirche

In Barienrode:
- an der katholischen Kirche
- am evangelischen Gemeindehaus der Titusgemeinde

In Söhre:
- an der katholischen Kirche

In Diekholzen:
- an der katholischen Kirche
- an der evangelischen Kirche
- an der Linde am Bergmannsweg/Heideweg

Nach der Andacht soll noch mehr Adventstimmung in unsere Häuser kommen

Im Anschluss der Verteilaktion, findet um 18.00 Uhr in der St. Jakobus-Kirche in Diekholzen eine kurze, von den Pfadfinderinnen und Pfadfindern gestaltete, Andacht statt.
Diese Andacht wird ausschließlich live ins Internet übertragen, die Corona bedingt leider nicht besucht werden kann. Nach der Andacht wird vor der Kirche eine Feuerschale entzündet. Die Jakobusbläser werden Adventslieder spielen und Pfadfinderinnen und Pfadfinder werden Weihnachtsgedichte vortragen.
Die Andacht, sowie das adventliche Beisammensein draußen vor der Kirche werden wir live ins Internet übertragen, so kann jeder zu Hause in seinem Wohnzimmer bei Stollenkonfekt oder Spekulatius und dem Licht vom Bethlehem, daran teilhaben. Die Internetadresse für den Livestream lautet: https://live.kath-kirche-diekholzen.de

Weitere Informationen bzw. kurzfriste Änderungen werden zeitnah auf unserer Webseite www.dpsg-diekholzen.de bekanntgegeben.


Kontakt

Martina Brauer »
Alfelder Straße 5
31199 Diekholzen

Telefon: 05121 202-11
E-Mail oder Kontaktformular
zurück nach oben drucken