Hilfsnavigation
Quickmenu
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Volltextsuche
Seiteninhalt

Grüne Hausnummer 2020

Bereits zum vierten Mal verleiht die Klimaschutzagentur Landkreis Hildesheim in Kooperation mit der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen (KEAN) die „Grüne Hausnummer" an Hauseigentümer*innen, die ihre Gebäude besonders energieeffizient gebaut oder saniert haben.
Seit 2016 hat die Klimaschutzagentur insgesamt 30 Grüne Hausnummern verliehen.
Mit der Auszeichnung „Grüne Hausnummern sollen gute Beispiele für die Öffentlichkeit sichtbar gemacht werden und zum Nachahmen anregen.
Wir sind gespannt, ob es in diesem Jahr vielleicht auch ein/e Preisträger*in in der Gemeinde Diekholzen geben wird.

Bis zum 16.08.2020 können sich Hauseigentümer*innen aus dem Landkreis Hildesheim bewerben, die folgende Bewerbungskriterien nachweisen können:
Neubauten müssen mindestens den KfW-Effizienzhausstandard 55 erfüllen.
Für Bestandsbauten gilt. dass nach der Sanierung ein KfW-Effizienzhausstandard erreicht hat oder drei KfW-Einzetmaßnahmen bei der Sanierung durchgeführt wurden. Davon sollten mindestens zwei Maßnahmen an der Gebäudehülle umgesetzt worden sein.

Alle weiteren Informationen finden Sie nebenstehend.

Kontakt

Klimaschutz Agentur Landkreis Hildesheim »
Bischof-Janssen-Straße 31
31134 Hildesheim

Telefon: 05121 / 309 27 77
E-Mail oder Kontaktformular
zurück nach oben drucken