Hilfsnavigation
RathausDiekholzen
Quickmenu
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Volltextsuche
Seiteninhalt
02.10.2020

Amtswechsel bei der Polizeistation Diekholzen

Bei der Polizeistation Diekholzen gab es am 01.10.2020 einen personellen Wechsel. Polizeioberkommissar Heiko Neumann ist der neue Stationsbeamte. Er hat den Posten von dem bisherigen Ansprechpartner, Polizeioberkommissar Bernd Hoppe, übernommen.

Herr Neumann ist 54 Jahre alt und im Landkreis Hildesheim wohnhaft. Er ist verheiratet und Vater eines erwachsenen Sohnes. Sein größtes Hobby ist sein Hund, mit dem er oft und lange unterwegs ist.

Bis zum Jahr 2014 versah Herr Neumann seinen Dienst bei der Polizeiinspektion Hannover Mitte. Seit dem 01.10.20214 ist er Angehöriger der Polizeiinspektion Hildesheim und war seitdem im Einsatz- und Streifendienst tätig. Am 01.10.2020 wechselte er in das 7. Fachkommissariat des Zentralen Kriminaldienstes, wo er nun u.a. mit der Bearbeitung von Verkehrsunfällen und Verkehrsdelikten betraut ist.

Zudem wurde Herrn Neumann die Verantwortung für die Station in Diekholzen übertragen. Dort wird er zukünftig jeweils montags, dienstags, mittwochs und freitags, in der Zeit von 10:00 bis 12:00 Uhr, sowie donnerstags, von 14:00 bis 18:00 Uhr, als Ansprechpartner zur Verfügung stehen.

Der neue Stationsbeamte steht in engem Kontakt zur Gemeindeverwaltung und der Bürgermeisterin, Frau Birgit Dieckhoff-Hübinger.

zurück nach oben drucken